Schlagwort-Archive: Brücke

Nächste Baustelle in Thüste

Brücke „Am Mühlengraben“ wird saniert

Ursprünglich als erstes für die Sanierung vorgesehen, musste die Sanierung der Brücke „Am Mühlengraben“ zeitlich für den Neubau der Brücke „Neuer Weg“ Platz machen.

Doch nun ist es soweit. Die im September vom Flecken Salzhemmendorf vergebenen Arbeiten zur Sanierung der Brücke haben begonnen. Bis zum Abschluss der Arbeiten bleibt daher die Brücke gesperrt. Die Umleitung für über „Neuer Weg“.

Anders als beim Neubau der Brücke „Neuer Weg“ bleibt die Bushaltestelle „Lange Straße“ in Betrieb.

Brücke „Neuer Weg“ eingeweiht.

Jetzt ist es offiziell – Die Brücke „Neuer Weg“ für den Verkehr frei.

Im Beisein von Anwohnern und Thüster Bürgern haben Bürgermeister Clemens Pommerening und Ortsbürgermeister Karl-Heinz Grießner die neu errichtete Brücke „Neuer Weg“ eingeweiht.

Bürgermeister Pommerening verwies bei seiner Ansprache auf die insgesamt 27 Brückenbauwerke im Flecken Salzhemmendorf und sprach die Hoffnung aus, dass möglichst viele dieser Bauwerke nicht so schnell saniert oder ersetzt werden müssen, um gleich darauf auf die anstehenden Sanierungen der Brücken Mühlenwall in Thüste und Bachstraße in Wallensen, sowie weiterer Brücken in Salzhemmendorf und Benstorf zu verweisen.

Ortsbürgermeister Karl-Heinz Grießner dankte allen Anwohnern für die aufgebrachte Geduld während der Baumaßnahmen.

Bauarbeiten schreiten voran

Frühe Dunkelheit stört die Arbeiten nicht

Die Arbeiten an der Brücke Neuer Weg schreiten trotz der früh einsetzenden Dunkelheit und der kurzen Tage weiter voran. Die Seitenelemente der Brücke wurden gegossen, die Schalungen auch bereits wieder entfernt.

Zu hoffen ist, dass zumindest die Fußgänger die Brücke bald wieder nutzen können. Denn die erforderlichen Restarbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen. So wäre die Querungsmöglichkeit über die Brücke für Fußgänger sicher eine Erleichterung.