Leuchtende Farben, Licht-Momente und Laut-Malerei

Galerie CutADORE öffnet am Wochenende

 Mitten in die herbstliche Dunkelheit setzt die Galerie CutADORE Ende November einen Kontrapunkt. Sie lädt ein zu der Sonderausstellung „Leucht-Farben, Licht-Momente und Laut-Malerei“. In der kleinen Galerie in der Langen Straße 8 in Thüste werden die Wände zu Fenstern in helle und warme Welten, und auch Musik schwebt durch den Raum. 

Dort wo sonst die Mosaike der Künstlerin Tanja Flügel zuhause sind, werden, beginnend mit der Vernissage am Freitag, den 29.11.2019, Fotografien und Acrylbilder der Künstler Marcus Flügel und Käthe Thielke zu sehen sein. 

Die Fotografien von Marcus Flügel spielen mit Licht und Schatten, machen Kleines ganz groß und fangen gekonnt die besondere Stimmung ferner Länder ein. Er zeigt die scharfen Kanten von Architektur und im Kontrast spontane Lebendigkeit. Er nimmt den Betrachter mit auf seine Reisen nach Südostasien und Brasilien, lässt ihn an besonderen Blicken teilhaben. 

In den Acrylbildern von Käthe Thielke mischen sich Vertrautes und Experimentelles. Sie wecken Neugier und laden zum hingebungsvollen Versinken in Form und Farbe ein. Die ARTES WESRA Künstlerin schenkt dem Betrachter mit dem Leuchten und Inhalten ihrer Bilder, ob Blumen, Menschen oder Meer, etwas von ihrer eigenen Lebensfreude und Energie. 

Einen besonderen Programmpunkt gibt es am Samstag, den 30.11.2019 von 15 – 15:45 Uhr. Zu ihrer ganz eigenen poetisch-musikalischen Interpretation fotografisch festgehaltener Momente laden vier weitere Künstler die Besucher ein. Improvisationen der Musiker Sue Sheehan, Thomas Seidel und Boris Schwitalski untermalen und begleiten lyrische Texte von Tanja Flügel, entstanden zu ausgewählten Fotografien. Stimme, Klarinette, Gitarre und Trompete schmeicheln den Sinnen und bereichern das visuelle Erlebnis um eine meditative Komponente. 

Die Ausstellung ist geöffnet zur Vernissage am 29.11. ab 19 Uhr, am Samstag, den 30.11. und am Sonntag den 01. 12., jeweils von 13 – 17 Uhr. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.