Bauarbeiten schreiten voran

Frühe Dunkelheit stört die Arbeiten nicht

Die Arbeiten an der Brücke Neuer Weg schreiten trotz der früh einsetzenden Dunkelheit und der kurzen Tage weiter voran. Die Seitenelemente der Brücke wurden gegossen, die Schalungen auch bereits wieder entfernt.

Zu hoffen ist, dass zumindest die Fußgänger die Brücke bald wieder nutzen können. Denn die erforderlichen Restarbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen. So wäre die Querungsmöglichkeit über die Brücke für Fußgänger sicher eine Erleichterung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.